Ihre Reise im Überblick

9-tägige Privatreise in den Tarangire Nationalpark, Ngorongoro Krater und die Serengeti; ab Kilimanjaro/an Arusha

Reisestationen

Kilimanjaro Airport– Tarangire Nationalpark - Lake Manyara Nationalpark – Ngorongoro Schutzgebiet – Serengeti - Arusha

 

Available departures

Select your tour date using the calendar below to book this tour.

This tour is repeated every week on multiple days.

Today
Selected
Available
Unavailable

1. Tag

So könnte Ihre Wunschreise aussehen:

Ankunft in Tansania (A)
Herzlich Willkommen in Tansania! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Kilimanjaro werden Sie von einem Fahrer empfangen. Nach dem Meet & Greet-Service wird er Sie zu Ihrer Unterkunft in Arusha begleiten, wo Sie sich auf die morgige Safari vorbereiten. (ca. 50 km)

Übernachtung in Arusha

2. Tag

Start der Safari im Tarangire Nationalpark (F,M,A)
Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Fahrer/Guide auf Safari zum Tarangire Nationalpark. Tarangire beherbergt Elefanten, Zebras, Gnus, Gazellen, Büffel, Eland, Wasserböcke, Löwen, Giraffen, Onyxe und besticht durch eine unübertroffene Vogelvielfalt.
Die malerische Landschaft des Parks ist mit großen Baobab-Bäumen übersät, seinen Namen hat der Nationalpark vom Tarangire-Fluss, der den Park durchquert. Während der Trockenzeit im August bis Oktober ist der Fluss die einzige Wasserquelle für die Tiere. (ca. 120 km)

Übernachtung Tarangire Nationalpark/Sangaiwe Gate

3. Tag

Tarangire Nationalpark (F,M,A)
Heute verbringen Sie einen weiteren Tag im Tarangire Nationalpark, immer auf der Pirsch nach den schönsten Tierbeobachtungen.

Übernachtung Tarangire Nationalpark/Sangaiwe Gate

4. Tag

Lake Manyara Nationalpark – Ngorongoro Schutzgebiet
Ihre Fahrt führt zum Lake Manyara Nationalpark, wo Sie eine morgendliche Pirschfahrt unternehmen. Am Fuße des Great Rift Valley liegend, ist der Lake Manyara Nationalpark berühmt für seine baumkletternden Löwen. Der große flache See und die umliegende Landschaft sind landschaftlich äußerst reizvoll mit großen Feigen- und Mahagonibäumen - im Süden des Parks sind große Akazienwälder. Der See und die Umgebung beherbergen über 300 Vogelarten, darunter auch Schwärme von Zugflamingos. Während der Trockenzeit tritt das Wasser des Sees zurück und legt große Grasflächen frei. Am Nachmittag fahren Sie zu Ihrer Lodge in der Nähe des Ngorongoro Schutzgebiets. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung. (ca. 3 Stunden Fahrt)

Übernachtung in Karatu

5. Tag

Fahrt ins Ngorongoro Schutzgebiet (F,M,A)
Den ganzen Tag unternehmen Sie Pirschfahrten im faszinierenden Ngorongoro-Krater immer auf der Suche nach den Wildtieren wie Nashörner, Büffel, Gnus, Zebras. Es gibt hier auch eine erstaunliche Vielfalt an Vogelarten, darunter Tausende von wandernden Flamingos.
Der Ngorongoro-Krater ist ein Weltkulturerbe und besteht aus einer Reihe von ökologischen Umgebungen, darunter Grasland, Sümpfe, Wälder und es gibt hier sogar einen Soda-See.
Gegen späten Nachmittag geht es wieder zum Kraterrand rauf und Sie kehren zum Abendessen zu Ihrer Lodge zurück.

Übernachtung in Karatu

6. Tag

Fahrt in den Serengeti Nationalpark - Pirschfahrt (F,M,A)
Nach dem Check-out werden Sie in den berühmten Serengeti-Nationalpark gebracht. Unterwegs unternehmen Sie schon Ihre erste Pirschfahrt auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft, wo Sie nach Ankunft erstmal ein Mittagessen zu sich nehmen. Ihr heutiges Camp liegt direkt im Herzen der zentralen Serengeti und bietet das ganze Jahr über Wild. Aufgrund seiner lagunenartig konturierten Landschaft, in der das Camp an drei Seiten von Wasserfassungen umgeben ist, weidet hier das Wild um das Camp herum. Sie haben Zeit zum Entspannen, bevor Sie am Nachmittag zu einer Pirschfahrt im Park aufbrechen. (ca. 4 Stunden Fahrt)

Übernachtung Zentral-Serengeti

7. Tag

Auf Pirsch im Serengeti Nationalpark (F,M,A)
Sie verbringen diesen und den nächsten Tag damit die weiten Ebenen der Serengeti – was in der Sprache der Massai „endloser Ort“ bedeutet - zu erkunden. Die weiten offenen Savannen und bewaldeten Grasländer sind Heimat großer Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Geparden, Büffel-, Elefanten- und Giraffenherden sowie einer Vielzahl von Steppenwild und einer großen Vielfalt an Vogelarten.
Eines der spektakulären Naturwunder hier ist die große Gnu Wanderung - Millionen von Gnus und Zebras wandern das ganze Jahr über durch Tansania und Kenia. Und in den ersten Monaten jedes Jahres bietet die kurze Grasebene in diesem Gebiet den perfekten Rahmen für die Kalbezeit, in der Hunderte von Kälbern geboren werden.

Optional: Buchen Sie das einmalige Erlebnis einer faszinierenden Heißluftballon-Safari über die tierreiche Serengeti (Kosten ca. € 550,-).

Übernachtung Zentral-Serengeti

8. Tag

Auf Pirsch im Serengeti Nationalpark (F,M,A)
Heute unternehmen Sie wieder Pirschfahrten durch die Serengeti, wie am Vortag.

Übernachtung Zentral-Serengeti

9. Tag

Flug von der Serengeti nach Arusha / Abreise (F,LP)
Nach dem Frühstück werden Sie mit einem Lunchpaket zum Flugplatz Seronera gebracht. Hier besteigen Sie Ihr Kleinflugzeug und fliegen zum Flughafen in Arusha. Von hier individuelle Weiterreise nach Hause oder Anschlussprogramm – gerne machen wir Ihnen Vorschläge.

 

Tipp: Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit einer weiteren Safari (z.B. Ruaha, Mikumi, Selous N.P.).
Oder fliegen Sie zum Badeurlaub auf die Gewürzinsel Sansibar. Z.B. an der Südostküste im Karafuu Beach Resort & Spa**** ab € 66,- p.P./Nacht/DZ/Halbpension, oder an der Nordküste in Nungwi im Doubletree by Hilton Resort**** ab € 80,- p.P./Nacht/DZ/Halbpension.

Fragen Sie uns, wir machen Ihnen gerne ein Angebot und weitere Vorschläge!

Hinweise zum Reiseverlauf

Programmänderungen vorbehalten.

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (LP) = Lunch-Paket, (A) = Abendessen

Inkludierte Leistungen

  • Meet & Greet bei Ankunft Kilimanjaro International Airport am ersten Tag
  • Transfer vom Flughafen Kilimanjaro nach Arusha
  • 8 Übernachtungen lt. Programm
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittag, LP = Lunch-Paket, A=Abendessen)
  • Pirschfahrten und Eintritte lt. Programm
  • Parkeintrittsgebühren für alle im Programm enthaltenen Parks und Reservate
  • Transport in einem 6-Sitzer 4x4 Land-Cruiser/Jeep mit ausklappbarem Hub-Dach (garantierter Fensterplatz)
  • Flug von der Serengeti nach Arusha im Kleinflugzeug (Freigepäck 15 kg inkl. Handgepäck!)
  • Örtlicher, Englisch sprechender Fahrer-Guide (auf Wunsch und mit Aufpreis Deutsch sprechender Guide möglich!)

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationaler Flug (gerne machen wir Ihnen ein Angebot)
  • persönliche Ausgaben
  • Versicherungen (z.B. Personen- und Gepäckversicherung)
  • Optionale Aktivitäten
  • sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Kofferträgergebühren
  • Visagebühren Tansania (zzt. ca. US$ 50) – online als E-Visum zu beantragen
  • Tansania-Einreiseformular – https://afyamsafiri.moh.go.zt (innerhalb von 24H nach Ankunft in Tansania auszufüllen
  • Impfungen/Covid-19-Tests
  • Early Check-in / Late Check-out

Vorgesehene Hotels

Ort Nächte/Hotel, Lodges Landeskategorie
Arusha 1/ Green Mountain Hotel ***
Tarangire Nationalpark (Sangaiwe Gate) 2/ Sangaiwe Tented Lodge (Safari-Zelte) ***+
Karatu 2/ Eileens Tree Inn Lodge ***
Zentral-Serengeti 3/ Serengeti Pure Tented Camp (Safari-Zelte) ***+

Vorbehaltlich gleichwertiger Hoteländerungen

Gerne buchen wir auch Ihre Wunschhotels – fragen Sie uns!

Hinweise

Gefahren wird in einem 6-Sitzer Safari-Fahrzeug mit Hubdach, das für die Pirschfahrten und Tier-Sichtungen hochgeklappt werden kann!
Transfers und Flug von Serengeti nach Arusha können mit anderen Gästen stattfinden.
Die Gepäckbeschränkung während des Fluges im Kleinflugzeug von der Serengeti nach Arusha beläuft sich auf 15 kg (Keine Hartschalenkoffer für die Reise mitnehmen - diese sind sperrig und können im Fahrzeug und im Flugzeug nicht platzsparend verstaut werden -eine biegsame Reisetasche ist vorzuziehen!)
Obwohl die Safari-Guides sich bemühen, sicherzustellen, dass Sie bei Ihren Erkundungen die größtmögliche Vielfalt an Wildtieren sehen, sind Tier-Sichtungen nie garantiert und hängen von der Jahreszeit ab, welche Wildtiere Sie eher entdecken werden.
Preisänderungen aufgrund von Erhöhungen der Nationalparkgebühren oder anderer behördlichen Auflagen sind vorbehalten.

Wichtig: Mit der Buchung wird eine nicht erstattungsfähige Anzahlung für den Inlandsflug fällig, den wir mit der Buchungsbestätigung mitteilen. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung ist daher dringend empfohlen!

Wichtig: Seit Juni 2019 ist die Einfuhr und Nutzung von Plastiktüten/-taschen aller Art in Tansania und auf Sansibar verboten! Diese Regelung betrifft auch Reisende. Bitte vermeiden Sie Plastiktüten im gesamten Reisegepäck (auch bei Einkauf im Duty Free auf Plastiktüten verzichten). Bitte nutzen Sie Stoff- oder Papierbeutel und nehmen diese mit. Das neue Gesetz sieht hohe Geldstrafen und andere Sanktionen bei Nichtbeachtung vor!

Reisepapiere und Impfungen*

Für deutsche Staatsangehörige besteht eine Visumspflicht für Tansania (zzt. US$ 50 in bar bei Einreise). Nur online als E-Visum zu beantragen unter https://eservices.immigration.go.tz/visa.
Einreise mit einem bis mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass (mind. 2 freie Seiten!)
Impfung gegen Tetanus, Hepatitis A und ggf. Polio empfohlen.
Gelbfieberimpfung: Ein Nachweis wird nur bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet verlangt.
Malariaprophylaxe ganzjährig empfohlen (auch für Sansibar)!

*Bitte beachten Sie hierzu auch die derzeit gültigen COVID-19 bedingten Reise- und Sicherheitshinweise auf der Webseite des Auswärtigen Amtes, zu finden unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Eingeschränkte Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet! Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall an!

Preise pro Person im Doppelzimmer

Saison 2021

(Tourcode: TZAA01P)

 

Rundreise ab Kilimanjaro APT/ bis Arusha als PRIVATREISE zum Wunschtermin*

 

Bei 2 Personen

Rundreise ab Kilimanjaro APT / bis Arusha als PRIVATREISE zum Wunschtermin*

 

Bei 4 Personen

Hauptsaison:

01.01. – 31.03.2021

01.06. – 31.10.2021

01.12. – 31.12.2021

 

 

ab € 3.398,-

 

 

ab € 2.799,-

Nebensaison:

01.04. – 30.05.2021

01.11. – 30.11.2021

 

 

ab € 3.299,-

 

 

ab € 2.698,-

Hinweis: Die angegebenen Preise gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit zum individuellen Wunsch-Reisetermin.

 

Aufpreis Einzelzimmer

€ 398 p.P. (Hauptsaison); € 370 p.P. (Nebensaison)

optional buchbare Ausflüge

Optional buchbar: Aufpreis für Deutsch sprechenden Safari-Guide für 9 Tage €  445

Teilnehmerzahl

2 Personen

weitere Hinweise zu Preisen und Terminen

Eine Preisanpassung aufgrund örtlicher Gegebenheiten, z.B. Erhöhung von Eintrittsgeldern, Nationalparkgebühren, Regierungsabgaben und Steuern, evtl. Saisonzuschläge der Hotels, sowie unerwartete Preiserhöhungen der Leistungsträger, ist vorbehalten.